Freizeitzentrum
Sechselberg
header bilder

Schulklassen-Special

Schulausflug

Für Schulklassen arrangieren wir komplette Erlebnistage.

Im Vorgespräch kommunizieren sie uns Themen oder Ziele die den Tag bestimmen sollen.
Von Kennenlerntagen über Teameinheiten zu ganz verschiedenen Themen bis hin zu reinen Action- oder Sporttagen bieten wir alles.

Füreinander Verantwortung übernehmen, anderen Vertrauen, eigene Grenzen erfahren, das sind nur ein paarr Stichworte, die einen Schulsporttag zum Erlebnistag aufwerten. 

 

 

 



Gerne nutzen wir mit Schulklassen, die einen ganzen Tag bei uns buchen unseren Hochseilgarten und bieten Pizza zum selbstbelegen aus dem Holzbackofen.

 

 

  • Hochseilgarten
  • Erlebnispädagogik

Für Schulsporttage oder Klassenausflüge richtet sich das Programm nach der Klassenstufe und der Leistungsbereitschaft der Schüler und Schülerinnen.

Die reine Kletterzeit für Schulklassen ab der 6. Klasse, inkl. Einführung und Ankleidung beträgt ca. 2 1/2 Stunden.
Kinder bis ca. zur 5. Klasse klettern in der kleineren Runde inkl. Ankleidung ca. 1 Stunde. 


Nach dem Einkleiden und einer kurzen - aber gründlichen Einführung sind alle Teilnehmer zum Erlebnis in den Wipfeln vorbereitet und bereit.

Der Hochseilgarten besteht aus vielen verschiedenen Übungen und Erlebniselementen.

Nach vielen Kletter-, Balancier- und Erlebniselementen, die den Einzelnen oder ein ganzes Team herrausfordern,  geht es mit zwei Seilbahnen wieder zurück auf den Boden der Tatsachen.
Daran anschließend folgt eine ausgiebige und individuelle Auswertung der Erlebnisse. 

Das Programm gliedert sich meist so, dass wir morgens den Hochseilgarten nutzen und nach dem Mittagessen verschiedene - auf ihre Wünsche abgestimmte - Actionen am Boden, im Tiefseilgarten oder Indoor durchführen.